Mannheim

Feuerwehr Großeinsatz in Neuostheim / Zwei weitere Alarme

Gartenhaus niedergebrannt

Archivartikel

Erst im März wurden hier illegal hausende Zuwanderer aus Osteuropa entdeckt, das Gelände dann von der Polizei geräumt. Nun brannte es - aus noch unbekannter Ursache - auf dem ehemaligen Gärtnerei-Grundstück an der Ecke Hans-Thoma-Straße/Xaver-Fuhr-Straße in Neuostheim. Betroffen waren jedoch nicht die zwei Abbruchhäuser, die dort stehen, sondern ein massiv gemauerter Schuppen. Der aber brannte

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2174 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema