Mannheim

Wettbewerb

GBG und Handwerk vergeben Preis

Die Wohnungsbaugesellschaft GBG und Partner aus dem regionalen Handwerk vergeben wieder den GBG-Förderpreis an Mannheimer Vereine und Initiativen. Gesucht sind Gruppen, die mit ihrem Engagement für Kinder- und Jugendprojekte, ihrer Idee und ihrem Herz die Stadt noch l(i)ebenswerter machen. Die Größe des Vereins oder wie viele Kinder und Jugendliche teilnehmen, ist unerheblich. Die Bewerbung ist bis 31. Oktober möglich. Vergangenes Jahr wurden 21 000 Euro ausgeschüttet. Es gewann das Johann-Peter-Hebel-Heim, das ein Bandprojekt finanziert hat. 

Info: Informationen unter www.gbg-mannheim.de/foerderpreis

Zum Thema