Mannheim

Luisenpark Drei Bauten sollen Freizeithaus ersetzen / Außerdem Restaurant und Indoor-Spielplatz vorgesehen

Gebäude mit grünen Dächern

Archivartikel

Mannheim.Als Kind hat sie hier im Park gespielt, und ihr Vater hat als Bauunternehmer das Fundament des Chinesischen Teehauses gelegt: Annette Rudolph-Cleff. Nun präsentierte die Darmstädter Architektur-Professorin etwas, was sie als „Aufbruch des Parks für neue Generationen“ beschrieb: Den Entwurf für das neue „Grüne Erlebniszentrum“, mit dem das Stuttgarter Büro Bez+Kockals Generalplaner als Sieger

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4492 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema