Mannheim

Radverkehr

Gebrauchtmarkt auf dem Alten Meßplatz

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) lädt zum 57. Mal zum Mannheimer Gebrauchtradmarkt am Samstag, 14. September, von 10 bis 13 Uhr ein. Auf dem Alten Meßplatz können Privatpersonen ihre gebrauchten Räder verkaufen. Lediglich bei Verkauf zahlt der Verkäufer eine Provision von 3 Euro. Ebenfalls ab 10 Uhr bietet der ADFC eine Fahrradcodierung an. Die Kennzeichnung und Registrierung eines Fahrrads kostet 15 Euro, die Codierung eines Akkus (beim E-Bike) zusätzliche 5 Euro. Vorlegen muss man dazu seinen Personalausweis und einen Kaufbeleg mit Rahmennummer beziehungsweise eine eidesstattliche Erklärung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. lang

Zum Thema