Mannheim

Blaulicht

Geburtstagsfeier mit 22 Personen aufgelöst

Archivartikel

Mannheim.Eine Geburtstagsfeier mit 19 Erwachsenen und drei Kindern ist am Donnerstag gegen 19.35 Uhr aufgelöst worden. Laut Polizei fand die Party in einer Drei-Zimmer-Wohnung in der Lortzingstraße statt. Den Teilnehmern wurden Platzverweise erteilt, denen sie auch nachkamen. Gegen die Anwesenden werden nun Bußgeldverfahren wegen Nichtbeachtung der Bestimmungen der Corona-Verordnung eingeleitet.

Zum Thema