Mannheim

Seelsorge Trauercafé öffnet nach Corona-Pause am 5. Juli

Gedenken und Gespräch

Archivartikel

Das Trauercafé auf dem Mannheimer Hauptfriedhof öffnet nach der Corona-Zwangspause wieder am Sonntag, 5. Juli. Die Haupt- und Ehrenamtlichen sind froh darüber, teilt die Katholische Kirche in Mannheim mit. Zu wissen, dass man möglicherweise gebraucht wurde, sei für die meisten schwierig gewesen. Für die große Trauerhalle wurde ein Hygienekonzept erstellt.

Alle, die einen geliebten

...

Sie sehen 44% der insgesamt 882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema