Mannheim

Sturmfolgen Rathaus warnt vor Astbruchgefahr in den Stadtwäldern / Aufräumarbeiten dauern noch an

„Gefahrenbereiche sind beseitigt“

Archivartikel

„Wir sind noch dabei, die Schäden zu erfassen, und es kommen vereinzelt noch welche hinzu“ – so beschreibt Rathaus-Sprecher Kevin Ittemann die Lage über eine Woche nach dem Unwetter, das am Abend des Dienstags, 6. August, gewütet hatte. Wenn auch die Stadtverwaltung keinen genauen Überblick über alle Unwetterfolgen habe, so sei aber klar, dass bei den Straßenbäumen keine akute Bruchgefahr mehr

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1407 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema