Mannheim

Gegen die Bürger

Archivartikel

Es ist nicht klug, ein Bauprojekt gegen den Willen von betroffenen Bürgern durchzuziehen. Doch die Bahn schert sich beim Ausbau der östlichen Riedbahn recht wenig um die Ängste von Anwohnern und Kommunen vor einer massiven Zunahme des Zuglärms. Das hat der dreitägige Erörterungstermin im Maimarktclub deutlich gemacht.

Rechtlich mag der Bahn nichts vorzuwerfen sein. Immer wieder hat sie

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema