Mannheim

Polizeibericht

Gehbehindertem Geldbeutel geraubt

Archivartikel

Einem gehbehinderten 70-jährigen Mann haben in der Innenstadt zwei bislang unbekannte Täter den Geldbeutel mit 400 Euro Inhalt geraubt. Der Mann wollte laut Polizei nach einer Silvesterfeier gerade mühsam aus einem Taxi aussteigen. Da boten die zwei Männer ihre Hilfe an. Als der Geschädigte dies ablehnte, gingen die zwei von hinten auf den Geschädigten los und zogen ihm die Geldbörse aus den

...

Sie sehen 59% der insgesamt 685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00