Mannheim

Kurpfälzer Sozialtage Der ehemalige CDU-Generalsekretär spricht auf dem Almenhof über Fehlentwicklungen im Kapitalismus und das Versagen der Kirche

Geißler: Jesus würde heute auf die Straße gehen

Archivartikel

Er traf mit seiner Ansprache den Nerv der Zuhörer: Dr. Heiner Geißler, Bundesminister a. D. und ehemaliger Generalsekretär der CDU, der die Reihe der prominenten Redner bei den Kurpfälzer Sozialtagen der KAB fortsetzte. Der politische Querdenker sorgte gestern bei der Matinee im bis auf den letzten Platz besetzten Gemeindesaal von Maria Hilf auf dem Almenhof für Furore.

"Es gibt auf der

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00