Mannheim

Landespolitik: 68 030 Euro fließen in den Sportstättenbau

Geld für drei Projekte

Archivartikel

Das Förderprogramm 2009 für Sportstätten in Baden-Württemberg sieht für Mannheim einen Gesamtbetrag von 68 030 Euro vor. Die SPD-Landtagsabgeordnete Helen Heberer wie auch ihr CDU-Kollege Klaus Dieter Reichardt begrüßten die Aufnahme von drei Projekten aus der Quadratestadt beim kommunalen Sportstättenbau. Die Zuschüsse werden vom Kultusministerium getragen. "Es freut mich, dass auch Mannheim

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1508 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00