Mannheim

Bäderkonzept Stadt schreibt Innensanierung des Herschelbades ab Februar erneut aus / Förderverein will Entscheidung bis zum Turnfest

Geldgeber verzweifelt gesucht

Archivartikel

Die Stadt Mannheim gibt die Hoffnung auf einen Investor für das Kulturdenkmal Herschelbad nicht auf: Trotz Jahre langer Marktsondierung und der Erkenntnis, dass im Land wohl allerhöchstens fünf bis sieben Unternehmen der Herkulesaufgabe der denkmalgerechten Innensanierung gewachsen sind, soll erneut nach Bewerbern gesucht werden.

Grund: Bei der ersten, 2012 gestarteten Ausschreibung

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema