Mannheim

Spende Deutsch-Amerikanischer Frauenarbeitskreis übergibt 54 100 Euro an verschiedene Einrichtungen

Geldspritze für viele kleine Wohltaten

Archivartikel

Spenden in Höhe von insgesamt 54 100 Euro verteilt nach dem Gießkannenprinzip: An zwei Orten im Luisenpark hat der Deutsch-Amerikanische Frauenarbeitskreis (DAFAK) seinen hilfreichen Geldregen ausgeschüttet. Mit 1500 Euro unterstützt der DAFAK den Luisenpark. Parkchef Joachim Költzsch nahm die großzügige Spende von Präsidentin Christine Müller und ihren Club-Kolleginnen am Wasserspielplatz

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00