Mannheim

Spende Deutsch-Amerikanischer Frauenarbeitskreis übergibt 54 100 Euro an verschiedene Einrichtungen

Geldspritze für viele kleine Wohltaten

Archivartikel

Spenden in Höhe von insgesamt 54 100 Euro verteilt nach dem Gießkannenprinzip: An zwei Orten im Luisenpark hat der Deutsch-Amerikanische Frauenarbeitskreis (DAFAK) seinen hilfreichen Geldregen ausgeschüttet. Mit 1500 Euro unterstützt der DAFAK den Luisenpark. Parkchef Joachim Költzsch nahm die großzügige Spende von Präsidentin Christine Müller und ihren Club-Kolleginnen am Wasserspielplatz

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00