Mannheim

Etat Netzwerk weist auf Zustände in Seniorentreffs hin

„Gemeinsam statt einsam“

Archivartikel

Das Offene Netzwerk Mannheimer Frauen hat am Dienstag auf sich aufmerksam gemacht. Beim ersten Treffen des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Soziales des neuen Gemeinderats stellte sich die Gruppe mit einem Transparent vor den Sitzungssaal. Darauf stand: „Gemeinsam statt einsam“. Damit wollten sie die Lage der Mannheimer Seniorentreffs in den Mittelpunkt stellen. Grund war eine

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema