Mannheim

Medizin Mannheimer stellt europäisches Schlaganfall-Projekt in Boston bei Wissenschaftskongress vor

Gemeinsamer Kampf gegen Hirninfarkt

Archivartikel

Bei dem großen US-Wissenschaftskongress in Boston wird das von Mannheim aus koordinierte Europäische Netzwerk zur Erforschung des Schlaganfalls präsentiert. Die EU-Kommission hat das Vorzeigeprojekt für die Tagung ausgewählt. Übermorgen stellt es der geschäftsführende Oberarzt der Neurologischen Universitätsklinik Mannheim, Professor Stephen Meairs (Bild), vor.

Zahlen sprechen für sich:

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema