Mannheim

Gleichberechtigung Stadtverwaltungen in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen nutzen gendergerechtere Sprache

Gendergerechte Sprache im Mannheimer Rathaus: „Wegweiser für Wahrnehmung“

Archivartikel

Die Stadt Mannheim bietet ihren Bürger*innen einen virtuellen Ansprechpartner in Corona-Fragen – oder sie sucht Kräfte zur Unterstützung in Kindergärten, die kein(e) Erzieher*in sein müssen: Während ein neuer Leitfaden für gendergerechte Sprache in der Stuttgarter Verwaltung gerade für Aufsehen sorgte (wir berichteten), nutzt das Mannheimer Rathaus sie bereits. „Die Mitarbeitenden sind

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4596 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema