Mannheim

Veranstaltung Am 29. August startet in Neuostheim zum ersten Mal die „Greyzies Night²“

Generation 50Plus tanzt jetzt auch im Blue Tower

Archivartikel

Jetzt kommt Schwung in die Sache: Eine Party für Tanzwütige über 50 Jahren soll in Mannheim keine Seltenheit bleiben. Denn nun startet die Generation 50 Plus auch im Blue Tower am City Airport in Neuostheim durch. Seit zwei Jahren lädt bereits das Eintanzhaus in der Innenstadt in unregelmäßigen Abständen zur „Greyzies Night“ ein.

Immer ist es krachend voll und oft gibt es lange Gesichter, wenn DJ Mehlhose um 23 Uhr die Musik runtergedreht und die Tanzfläche geräumt werden muss. Denn auch die Ü-50-Generation will zappeln bis in die Puppen und das am besten regelmäßig. Am Freitag, 27. September, rockt das Eintanzhaus wieder, doch die Veranstaltung ist längst ausverkauft. „Eventuell Restkarten an der Abendkasse“ heißt es auf der Homepage des Eintanzhauses.

Wer schon früher abtanzen will, muss die Beine nicht still halten, denn im Blue Tower wartet die Diskokugel bereits auf ihren Einsatz. Am Donnerstag, 29. August, ab 19 Uhr sind die Türen am City Airport geöffnet. DJ Werner Dais rockt das Ding. Seit 1969 ist er im Geschäft und über die Stadt hinaus bekannt, Sperrstunde liegt auch ihm nicht und deshalb verspricht das Blue Tower ein Open End nach Bedarf.

Die Mannheimer Initiatorin der „Greyzies Night“, Ulrike Sommer, freut sich über die Ausweitung des Angebots und ist von der Location in Neuostheim überzeugt: „Die Verkehrsanbindung ist super, Parkplätze gibt es auch und wir können Tanzen bis in den Morgen. Ich glaube, das wird richtig gut.“ Die nächsten Termine für die Ü-50-Party im Blue Tower stehen auch schon fest: 26. September und 24. Oktober.

Zum Thema