Mannheim

Nationaltheater Prozess um Entlassung einer Referentin

Gericht will jetzt Zeugen befragen

Archivartikel

Die 12. Kammer des Landesarbeitsgerichtes (LAG), die sich gestern mit der außerordentlichen wie fristlosen Kündigung der Personalreferentin des Nationaltheaters beschäftigte, will Beweis erheben. Nach gut einstündiger Verhandlung verkündete der Vorsitzende Richter Stephan Müller den Beschluss, dass Zeugen geladen werden. Beispielsweise soll der einstige Technische Direktor, mit dem sich die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema