Mannheim

Justiz Verhandelt werden nur noch dringliche Fälle / Mit Zustimmung der Betroffenen Verzicht auf mündliche Verhandlung bei Sozialrechtsstreitigkeiten

Gerichte schränken ihren Betrieb ein

Archivartikel

An den Zugangstüren des Sozialgerichts im Quadrat P 6 prangt seit Montag die Botschaft „Aufgrund der Corona-Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen“. Am gestrigen Dienstag haben andere Gerichte ebenfalls die Reißleine gezogen, Sitzungstermine (teilweise) aufgehoben und bei Rechtsantragsstellen direkte Vorsprachen untersagt.

Schon seit zwei Wochen treibt den Präsidenten des

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema