Mannheim

Kultur Bevölkerungsgruppe aus Schweden stellt sich vor

Geschichte der Resande

Archivartikel

Der Verband Deutscher Sinti und Roma lädt dazu ein, am Samstag, 31. August, ab 18 Uhr in B 7, 16 die Resande besser kennenzulernen. Resande heißt die älteste Minderheitenbevölkerungsgruppe in Schweden. Im Rahmen der „Begegnungsreihe Sinti und Roma in Europa“ werden fünf Fürsprecher für deren Gleichberechtigung Mannheim besuchen. Sie bringen ein kulturelles Programm mit, das die Gäste in die

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema