Mannheim

Mannheim

Geständnis im Mordprozess Gabriele Z.

Archivartikel

Mannheim. Im Prozess um die Ermordung der Austauschstudentin Gabriele Z. hat der Angeklagte am Donnerstagvormittag überraschend sein Schweigen gebrochen und ein Geständnis abgelegt. In einer Erklärung, die sein Anwalt im Landgericht Mannheim verlas, räumte Emil S. die Tat am 3. Oktober im Stadtteil Jungbusch ein.

Es tue ihm sehr leid. Die Erklärung richtete sich auch an die

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1166 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00