Mannheim

Gewerbetreibende bieten in den Stadtteilen Kunst und Genuss

Die Lange Nacht der Kunst und Genüsse – auch in ihrer 14. Auflage nutzten rund 250 Gewerbetreibende in 14 Mannheimer Stadtteilen die Gelegenheit, ihren Kunden und Gästen etwas Besonderes zu bieten. Musikalische Darbietungen von Meditationsklängen bis zu Rock, Pop und Soul, aber auch Kunstinstallationen, Ausstellungen oder Lesungen lockten nächtliche Stadtbummler am Samstag in die Läden. Dort hatten sich die Inhaber viele Aktionen einfallen lassen. Vielerorts wurden kulinarische Überraschungen geboten, die Bandbreite reichte dabei vom Känguru-Steak bis zu oder Leckerbissen aus der Kurpfälzer Küche. Auf unserem Bild bestaunen Gäste im Weinhaus Feudenheim Werke des Fotografen Felix Novotny. scho

Info: Fotostrecke und Bericht unter morgenweb.de/mannheim

Zum Thema