Mannheim

Sicherheit Mannheimer Polizei will Corona-Regeln in Innenstadt strenger kontrollieren / „Kommunikationsstreifen“ als Ansprechpartner

„Gewisses Redebedürfnis ist da“

Archivartikel

Mannheim.Hochkonzentriert studiert die Frau an der Haltestelle Strohmarkt den ausgehängten Fahrplan der Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft – und zuckt für einen Moment zusammen, als sie freundlich, aber bestimmt von hinten angesprochen wird. „Entschuldigung, Sie tragen keine Maske“, sagt Suzana Grzincic. Der Frau ist es unangenehm, von der Polizei auf ihr Verhalten angesprochen zu werden, sie

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema