Mannheim

Gezielt helfen

Archivartikel

Die Fälle von Opfern häuslicher Gewalt sind in Mannheim erstmals seit fünf Jahren deutlich gestiegen – von 227 in 2016 auf 294 im vergangenen Jahr. Gründe dafür sind schwierig festzumachen. Es könnte sein, dass mehr Partner zugeschlagen haben und es daher mehr Polizeieinsätze gab. Möglich wäre aber auch, dass sich die Präventionsarbeit gelohnt hat und die Betroffenen mehr Mut zeigen, Hilfe zu

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema