Mannheim

Kurpfälzer Meile der Innovationen Medizin-Nobelpreisträger Harald zur Hausen auf Bronzeplatte in der Bismarckstraße verewigt / Halbzeit bei dem Projekt erreicht

Große Ehrung für wichtigen Krebsforscher

„Unglaublich“, staunt Harald zur Hausen. Zwar ist er Nobelpreisträger, hat 30 Ehrendoktortitel, die Ehrenbürgerwürde von Heidelberg, und die Komoren haben ihn sogar auf einer Briefmarke verewigt. „Aber dass ich auch noch auf einer Platte stehe, das hätte ich mir nie träumen lassen“, so der 83-jährige Mediziner am Dienstagnachmittag. Doch nun steht sein Name auf einer Bronzeplatte, verlegt auf

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema