Mannheim

Marktplatz Ökumenische Veranstaltung erst 2021

Großer Gottesdienst fällt aus

Archivartikel

Der große ökumenischen Marktplatz-Gottesdienst, den es erstmals am Sonntag, 19. Juli und dann künftig alle zwei Jahre geben soll, muss wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Darauf haben sich die Dekane der evangelischen und der katholischen Kirche geeinigt.

Sie hatten unter dem Motto „Miteinander.Glauben.Teilen“ bereits beim Neujahrsempfang am 6. Januar im Rosengarten für die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1574 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema