Mannheim

Marktplatz

Grüne fordern mehr Bänke

Archivartikel

Die Mannheimer Grünen wollen, dass auf dem Marktplatz in G 1 mehr Bänke stehen, damit sich die Bürger auch mal abseits der Cafés hinsetzen können. „Wir fordern seit Jahren mehr Bänke auf dem Marktplatz“, so die Grünen-Bezirksbeirätin Angela Wendt. Zuletzt habe man im März vergangenen Jahres einen entsprechenden Antrag gestellt. Der Bezirksbeirat Innenstadt setzte sich bereits 2008 für Bänke rund um den Brunnen ein, so Grünen-Stadtrat Gerhard Fontagnier: „Auch seinerzeit hat es lange gedauert, bis die vier Bänke dann endlich unter Absprache mit den Marktbetreibern aufgestellt wurden.“

Er plädiert für die Aufstellung weitere Bänke sowohl auf der Seite zur Marktstraße hin als auch auf der Seite der Haltestelle R 1. „Wenn wir die Innenstadt und insbesondere die Breite Straße attraktiver gestalten wollen, dann wäre das eine einfache Möglichkeit, einen solchen Schritt zu tun.“ Die Verwaltung solle daher „endlich den Antrag des Bezirksbeirats vom 24. März 2017“ bearbeiten, so der Stadtrat. scho