Mannheim

Verkehr Reaktionen auf Vorstoß zur Feudenheimer Straße

Grüne spüren Gegenwind im Streit um Sellweiden-Parker

Archivartikel

„Die Lösung scheint zum Greifen nah“ – so reagierte CDU-Stadtrat Thomas Hornung auf den Vorschlag der Stadtverwaltung, den Streit ums Parken auf dem Rad- und Fußweg an der Feudenheimer Straße (wir berichteten) dadurch beizulegen, dass der Weg formal zu einer Fahrradstraße quasi herabgestuft wird. „Dadurch würden wir endlich einen rechtmäßigen Zustand herstellen“, meint auch Hornungs Kollege

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema