Mannheim

Friedrichspark Gespräche mit Betroffenen im Hintergrund

Grüne wollen Kompromiss

Archivartikel

Im Streit um die Bebauung am Friedrichspark (wir berichteten) wollen die Grünen nun mit Anwohnern und der Universität eine Kompromisslösung finden. Wie Fraktionsvorsitzende Melis Sekmen mitteilte, führe die Fraktion zur Zeit „konstruktive Gesprächen mit der Uni, dem Land und der Stadt.“ Die Universität will auf dem Areal des alten Eisstadions entlang der Bismarckstraße bis zu vier Neubauten

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema