Mannheim

Bundesgartenschau Im Rathaus sind die Pläne für eine Neuauflage 2023 schon weit gediehen

Grünzug verbindet die Flüsse

Archivartikel

Es waren nur ein paar dürre Worte, mit denen Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz die Idee von einer erneuten Bundesgartenschau bei seiner Etatrede am Dienstag ins Spiel brachte. "Sie kann die Herausforderung der Konversion konzeptionell und wirtschaftlich deutlich erleichtern", sagte das Stadtoberhaupt und lud die Fraktionen ein, dieses Projekt mit ihm zu prüfen.

Doch tatsächlich sind die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3384 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00