Mannheim

Deutsche Bahn Eines der ersten von 40 Modellprojekten für "innovativen Lärmschutz" in Deutschland startet in Neuostheim

Gummi-Klötze gegen Zug-Lärm

Archivartikel

Die Fachwelt und Bahnlärm geplagte Anwohner blicken derzeit gespannt auf die alte, östliche Riedbahnstrecke in Neuostheim. Hier testet die Deutsche Bahn (DB) "innovativen Lärmschutz" - und Mannheim ist eines der ersten von rund 40 Projekten in der Bundesrepublik, bei dem diese Alternative zu den herkömmlichen, bis 7,5 Meter hohen Lärmschutzwänden ausprobiert wird. 4000 Schienenstegbedämpfer

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00