Mannheim

Besichtigung

Guter Ausblick von der Sternwarte

Archivartikel

Man kann die über 180 Treppenstufen zu Aussichtsplattform erklimmen und von dort den Blick über Mannheim bis weit in den Odenwald und die Pfalz genießen: Die Sternwarte ist am Sonntag, 29. Juli von 11 bis 13 Uhr – bei freiem Eintritt – wieder einmal geöffnet. Mitglieder vom Aktionsbündnis „Alte Sternwarte“ und vom Verein Stadtbild machen ehrenamtlich die teils winzigen, verwinkelten und dann doch wieder großzügigen, lichtdurchfluteten Räume des achteckigen Baus zugänglich. Das Aktionsbündnis hat lange für die 2016 abgeschlossene Generalsanierung des einzigartigen, neben den Kirchtürmen der Jesuitenkirche die Silhouette der Quadrate so prägenden Gebäudes in A 4, 6 gekämpft. Es ist nicht nur eines der ältesten noch existierenden barocken Bauwerke der Quadratestadt, sondern zugleich ein Symbol für die große Bedeutung der Wissenschaften in der Ära des Kurfürsten Carl Theodor. pwr