Mannheim

Innenstadt Besonders Textilanbieter kämpfen mit den Folgen des Lockdowns und allgemeiner Kaufzurückhaltung

Händler hinken mit ihren Umsätzen hinterher

Vor gut zwei Monaten durften die meisten Einzelhandelsgeschäfte nach dem Corona-bedingten Lockdown wieder öffnen. Etwas später, Anfang Mai, folgten nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs die größeren Läden mit mehr als 800 Quadratmeter Verkaufsfläche, die länger geschlossen bleiben mussten. Damit ist seit dem Lockdown inzwischen mehr Zeit vergangen, als die angeordnete Schließung

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4409 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema