Mannheim

Messerstecherfall: 30-Jähriger zu zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt / Auf freiem Fuß, weil er die Hälfte der Strafe bereits verbüßt hat

Haftbefehl aufgehoben - Angeklagter frei

Archivartikel

Freudentränen, Umarmungen - und ein erleichterter Angeklagter: Blerim A. verließ gestern den Saal 2 des Landgerichts als freier Mann.

In einem Revisionsverfahren hatte ihn eine neue Kammer wegen gefährlicher Körperverletzung zu zwei Jahren und sechs Monate Haft verurteilt. Da der 30-Jährige jedoch als Ersttäter gilt und bereits die Hälfte seiner Strafe verbüßte, wurde der Haftbefehl

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00