Mannheim

Messerstecherfall: 30-Jähriger zu zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt / Auf freiem Fuß, weil er die Hälfte der Strafe bereits verbüßt hat

Haftbefehl aufgehoben - Angeklagter frei

Archivartikel

Freudentränen, Umarmungen - und ein erleichterter Angeklagter: Blerim A. verließ gestern den Saal 2 des Landgerichts als freier Mann.

In einem Revisionsverfahren hatte ihn eine neue Kammer wegen gefährlicher Körperverletzung zu zwei Jahren und sechs Monate Haft verurteilt. Da der 30-Jährige jedoch als Ersttäter gilt und bereits die Hälfte seiner Strafe verbüßte, wurde der Haftbefehl

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00