Mannheim

Landgericht Prozess um Racheakt an Ex-Liebhaber

Haftstrafen nach brutaler Prügelattacke

Archivartikel

Im Prozess um einen brutalen Racheakt am Ex-Liebhaber einer Frau sind ein Ehepaar sowie ein Bekannter am Landgericht verurteilt worden. Die beiden Männer müssen für drei Jahre ins Gefängnis, die Frau ein Jahr und zehn Monate, ihre Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt.

Die Kammer unter dem Vorsitz von Richter Gerd Rackwitz sah es als erwiesen an, dass es sich bei der Tat um einen

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1325 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema