Mannheim

Umwelt Preisverleihung zum „Klimahelden-Wettbewerb“ / Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala ehrt Gewinner

Hauptpreise gibt’s in vier Kategorien

Archivartikel

Dass gegen den Klimawandel etwas getan werden muss, steht für viele außer Frage. Auch für die mehr als 1000 Kinder und Jugendlichen aus 23 Mannheimer Bildungseinrichtungen, die sich am siebten „Klimahelden-Wettbewerb“ beteiligten, ist das Thema von großer Bedeutung. Die besten Projekte wurden nun ausgezeichnet. Diese Projekte umfassten Themen von Abfallvermeidung über Energieverbrauch bis hin

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema