Mannheim

Haydns „Schöpfung“ erklingt in der Christuskirche

„Die Schöpfung“ von Joseph Haydn ist am Samstag, 18. Mai, um 19 Uhr in der Christuskirche in der Oststadt zu hören. Unter der Leitung von Johannes Michael singen Martina Nawrath (Sopran), Henriette Götz (Alt), Sebastian Kohlhepp (Tenor, Bild) und Jens Hamann (Bass). Begleitet werden sie von der Sinfonietta Mannheim vom Bezirkskantorat. Für das Konzert verlost der „Mannheimer Morgen“ dreimal zwei Karten. Einfach am Mittwoch zwischen 13 und 24 Uhr unter 01379/88 46 11 anrufen (0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz), das Stichwort „Schöpfung“ sowie Name, Adresse und Telefonnummer nennen. Die Gewinner werden am Donnerstag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr benachrichtigt und müssen persönlich erreichbar sein. red/lok