Mannheim

Herbstsynode wählt Ralph Hartmann erneut zum Dekan

Archivartikel

„Kein leichter Job“ – das war einer der ersten Sätze, die Ralph Hartmann nach seiner Wahl zum neuen evangelischen Dekan im Juli 2011 dem „Mannheimer Morgen“ sagte. Er wusste damals schon, dass der Kurs seines Vorgängers Günter Eitenmüller auch weiterhin „mit Schmerzen verbunden“ sein werde. Er meinte damit vor allem die Reformen mit Haushaltskonsolidierung und Strukturveränderungen. „Zu 100

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema