Mannheim

Sport Expertise für die Innensanierung am 24. Januar Thema einer Informationsveranstaltung / Behörde will Planungsgelder für den nächsten Doppelhaushalt

Herschelbad-Studie wird vorgestellt

Archivartikel

Wann, wenn nicht jetzt? Im Sportdezernat der Stadt ist man entschlossen, die seit Jahren anstehende, dringend erforderliche Innensanierung des Herschelbades voranzutreiben. Bei einer Informationsveranstaltung sollen die Bürger am 24. Januar über die 40-Millionen-Investition informiert werden. Dabei wird auch die Studie des Bäder-Experten Stefan Studer der Öffentlichkeit vorgestellt. Außerdem

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema