Mannheim

Fußball WM-Übertragung im Eisstadion und an anderen Orten

Hier rollt der Ball

Archivartikel

Lange Zeit war gar nicht klar, ob es überhaupt eine große Public Viewing-Veranstaltung zur WM in Mannheim geben wird. Grund für die Unsicherheit waren die späten Anstoßzeiten und die geltenden Lärmschutzverordnungen. Die wurden nun von den Ländern für die WM eingeschränkt, es darf also auch noch spät am Abend gejubelt werden.

So wird es also zum dritten Mal bei einem großen Turnier

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1572 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema