Mannheim

Konzentrationslager Die Gefangenschaft der Häftlinge in Sandhofen war von Gewalt, Angst und Hunger geprägt

Hinrichtung vor den Kameraden

Archivartikel

Die Männer trugen dünne, blau-weiß gestreifte Häftlingsanzüge, dazu Mützen und schwere Holzschuhe, die bei jedem Schritt laut auf den Straßen aufschlugen: Fast jeden Tag – von September 1944 bis März 1945 – marschierten 1070 polnische Zwangsarbeiter von Sandhofen ins fünf Kilometer entfernte Daimler-Benz-Werk auf dem Waldhof.

Am 27. September 1944, vor genau 75 Jahren, kamen die Männer

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema