Mannheim

Polizeibericht

"Hitler-Gruß" in der Straßenbahn

Archivartikel

Mit rechtsradikalen Parolen und dem "Hitler-Gruß" hat ein bislang unbekannter Mann am Montagabend Fahrgäste einer Straßenbahn der Linie 4 angepöbelt. Zu den üblen Szenen kam es zwischen 21.30 und 22 Uhr auf der Fahrt von der Innenstadt in die Neckarstadt. Laut der Zeugen sei der Mann von seinem äußeren Erscheinungsbild der rechten Szene zuzuordnen. Er sei in Begleitung eines weiteren Mannes

...

Sie sehen 58% der insgesamt 693 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00