Mannheim

Das Wetter des Monats Zweitwärmster August seit Aufzeichnungsbeginn / Nach kurzer Abkühlung klettert das Thermometer am Freitag noch einmal in die Höhe

Hoch Emil heizt den Mannheimern ein

Archivartikel

Laue Abende im Freien, Nächte mit Temperaturen bis zu 25 Grad und Gewitterschauer, die kaum für Abkühlung sorgten: Der August 2020 machte seinem Ruf als heißer Hochsommermonat alle Ehre. Das belegen auch die Aufzeichnungen von Andreas Pfaffenzeller, der im Auftrag des Deutschen Wetterdienstes die Werte für die Quadratestadt festhält. Zusammen mit seinem Namensvetter aus dem Jahre 2018 belegt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4035 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema