Mannheim

Das Wetter des Monats Der Mai war etwas zu warm und viel zu trocken / Sonnenrekord im Frühling

Hoch Rolf lässt vom Sommer träumen

Archivartikel

Tiefblauer Himmel und Temperaturen, die schon mal die Vorfreude auf den Sommer anheizen: Der Mai 2020 verwöhnte die Mannheimer mit fast 300 Sonnenstunden und liegt somit auf Platz vier seit Aufzeichnungsbeginn vor mehr als sieben Jahrzehnten. Und noch einen Rekord hat Andreas Pfaffenzeller beim Blick in seine Daten entdeckt. März, April und Mai haben dieses Jahr für eine kleine Sensation

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema