Mannheim

Austausch Russische Lehrerinnen aus Saratov auf Fortbildungskurs in Mannheim / Krieg in der Ukraine beschäftigt die Frauen sehr

Hoffen auf die Kräfte der Menschlichkeit

Archivartikel

Eine so weite Reise, 50 Stunden im Bus, über holprige Straßen, durch menschenleere Gegenden, über Grenzen hinweg. Sie haben all die Anstrengungen und Strapazen und die Kosten auf sich genommen, um sich zu bilden, um ihr Deutsch zu verbessern - das Fach, das sie in ihrer Heimat unterrichten: Neun Lehrerinnen aus Saratov in Russland, einer 800 000-Einwohner-Stadt an der Wolga nahe der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00