Mannheim

Herzogenriedpark Sanierung könnte „Nationales Projekt des Städtebaus“ werden / Drei Tage Bürgergespräch

Hoffnung auf Geld aus Berlin

Archivartikel

Mannheim.Die Sanierung der Multihalle hat gute Chancen, als „Nationales Projekt des Städtebaus“ eingestuft zu werden. Das würde eine Millionenförderung aus Berlin bedeuten. „Wir sind aufgefordert worden, uns dafür zu bewerben“, bestätigte Tatjana Dürr, Referentin für Baukultur im Dezernat von Baubürgermeister Lothar Quast, auf Anfrage. Dazu, was dann mit der Halle genau passieren soll, haben in der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema