Mannheim

Soziales Stadtprinzessin Miriam Frank übergibt 7200 Euro an Förderverein

Hohe Spende fürs Hospiz

Archivartikel

Am 17. November übergibt sie das Zepter an ihre Nachfolgerin, die von den Rheinauer „Sandhase“ kommt. Daher hat Stadtprinzessin Miriam Frank, Miriam I. von der Grokageli, nun Kassensturz gemacht – und der Betrag fiel hoch aus: 7200 Euro übergab sie als Spende an den Vorsitzenden des Fördervereins St. Vincent Hospiz, Roland Hartung.

„Schon toll, dass eine junge Frau sich für solch ein

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00