Mannheim

Unfallflucht

Hoher Sachschaden bei Zusammenstoß

Archivartikel

Einen Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden hat ein unbekannter Autofahrer in der Nacht auf Mittwoch in Sandhofen verursacht. Vermutlich bei einem Zusammenstoß im Vorbeifahren beschädigte der Unbekannte im Leinpfad einen am Fahrbahnrand abgestellten Mercedes. Dabei entstand nach Angaben der Polizei Sachschaden von rund 10 000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr anschließend davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Deswegen sucht die Polizei nun Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden sind und Hinweise zum flüchtigen Verursacher geben können. Sie werden gebeten, sich beim Revier in Sandhofen, Tel. 0621/77 76 90, zu melden. 

Zum Thema