Mannheim

Polizeibericht

Hoher Schaden nach Trickdiebstahl

Archivartikel

Ein 85-jähriger Rentner ist Opfer von zwei Trickbetrügern geworden. Diese gaben unter Vorbehalt eines Wasserrohrbruchs an, dass sie die Wohnung des Geschädigten überprüfen müssten. Der ältere Mann ließ daraufhin die vermeintlichen Handwerker herein. Die Betrüger täuschten anschließend vor, dass Wasser in einen Safe in einem Bücherregal geflossen sei. Aus Angst, dass der Inhalt des Tresors zu

...
Sie sehen 54% der insgesamt 750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00