Mannheim

Hopp: Stets ein gern gesehener Gast

Archivartikel

Auf Anfrage dieser Zeitung verwies SAP-Arena-Chef Daniel Hopp (Bild) auf die langjährige Verbundenheit seines Hauses mit dem Sänger: „Xavier Naidoo ist seit Eröffnung der SAP Arena fester Bestandteil unseres Veranstaltungskalenders, war stets ein gern gesehener Gast.“ In den vergangenen 15 Jahren habe er die Arena als Solokünstler, als Mitglied der Söhne Mannheims oder im Rahmen von Charity-Formaten 14-mal gefüllt – meist bis auf den letzten Platz. Hopp: „Es obliegt nicht uns als Veranstaltungsstätte, über Äußerungen des Künstlers zu urteilen. Gerade in der aktuellen wirtschaftlich verheerenden Situation, in der es auch darum geht, die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter zu erhalten, ist es unsere Aufgabe und Pflicht, eine hohe Auslastung der SAP Arena sicherzustellen.“ 

Zum Thema